Die bulgarische Zivilgesellschaft heute. Veranstaltung in der Bulgarischen Botschaft am 18. März 2015

18. März 2015, ab 13 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde Bulgariens,

in den letzten Jahren hat die bulgarische Zivilgesellschaft wiederholt auf politische und ökonomische Entwicklungen eindrucksvoll und mit neuer Qualität reagiert.

Wir wollen im Rahmen einer Podiumsdiskussion eine Bestandsaufnahme der bulgarischen Zivilgesellschaft vornehmen, Trends für die nächste Zeit aufzeigen und den Zusammenhang zwischen zivilgesellschaftlichem Engagement, politischen Reformen und wirtschaftlicher Prosperität für breite Bevölkerungsschichten ermitteln.

Die Veranstaltung „Die bulgarische Zivilgesellschaft heute. Der Einsatz für politische Reformen und ökonomischen Fortschritt“ wird von der Botschaft der Republik Bulgarien und dem Deutsch-Bulgarischen Forum in Kooperation mit der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer und anderen Partnern aus Politik und Wirtschaft durchgeführt. Veranstaltungssprache ist Deutsch.

Im Anschluss lädt der Bulgarische Botschafter alle Teilnehmer zum Empfang anlässlich des Bulgarischen Nationalfeiertages ein.

Die Veranstaltungen finden am Mittwoch, 18. März 2015, in der Bulgarischen Botschaft statt.

Die Einladungen finden Sie anbei.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung bis 13. März gemäß beiliegendem Anmeldebogen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

S. E. Radi Naidenov Dr. h.c. Gernot Erler Dr. Mitko Vassilev
Botschafter der Republik Bulgarien DBF DBIHK/AHK Bulgarien

Der Botschafter der Republik Bulgarien, S.E. Herr Radi Naidenov,
gibt sich die Ehre,
anlässlich des Nationalfeiertages der Republik Bulgarien
zum Empfang
am 18. März 2015, Mittwoch,
von 18.30 bis 20.30 Uhr
in die Botschaft der Republik Bulgarien,
Leipziger Straße 19, 10117 Berlin,
höflichst einzuladen.
Ehrengast: I.E. Frau Meglena Kuneva,
Vizepremierministerin der Republik Bulgarien für EU-Angelegenheiten
Diese Einladung gilt als Eintrittskarte.
U.A.w.g. bis 13. März 2015
E-Mail: anmeldung@botschaft-bulgarien.de
Fax: (030) 208 68 38

Anmeldung

Rückmeldung erbeten bis spätestens 13. März 2015
E-Mail: anmeldung@botschaft-bulgarien.de
Fax: (030) 208 68 38

Podiumsdiskussion „Die bulgarische Zivilgesellschaft heute“
am 18. März 2015

Ort: Botschaft der Republik Bulgarien
Leipziger Str. 19, 10117 Berlin

13.00 – 17.45 Podiumsdiskussion
□ Ich nehme teil □ Ich kann leider nicht teilnehmen

18.30 – 20.30 Empfang anlässlich des Nationalfeiertages der Republik Bulgarien
□ Ich nehme teil □ Ich kann leider nicht teilnehmen

Name, Vorname…………………………………………………………………………………………………………
Institution / Unternehmen: ………………………………………………………………………………………….
Anschrift: ……………………………………………………………………………………………………………….
E-Mail: …………………………………………………………………………………………………………………..
Wir danken den Förderern der Podiumsdiskussion:

SOPHARMA, Sofia –
INNO-CON Ltd., Leipzig/Sofia –
Schneider Trade, Berlin – Bulgarische Weine & Delikatessen